Wetterlexikon

KLIMARÜBE

Theoretischer Idealkontinent, welcher in etwa die mittlere Land-Meerverteilung auf der Erde widerspiegelt. Er ist auf der Nordseite breit und abgerundet und läuft südlich des Äquators spitz zu und sieht somit aus wie eine auf den Kopf gestellte Rübe. Damit soll die theoretische Anordnung der Klimazonen in Abhängigkeit zu den Breitengraden und der Lage an Ostküste, Westküste, Landesinneren dargestellt werden.